By URL
By Username
By MRSS
Enter a URL of an MRSS feed
 
or

In Erinnerung an den ersten bemannten Raumflug von Juri Gagarin vor 50 Jahren haben zwei russische Astronauten von der Internationalen Raumstation aus einen Mini-Satelliten ins All gebracht. Der Satellit "Kedr" soll für Studenten-Experimente genutzt werden und Grußbotschaften in 17 Sprachen ausstrahlen. Er ist nach dem gleichlautenden Funk-Code von Gagarin benannt, der im April 1961 als erster Mensch ins All geflogen war.