By URL
By Username
By MRSS
Enter a URL of an MRSS feed
 
or

Vergangene Woche stand Carl Hirschmann vor den Schranken des Bezirksgerichts Zürich, wo er unter anderem wegen mehrfacher sexueller Nötigung zu einer Haftstrafe von 33 Monaten verurteilt wurde, davon 19 Monate auf Bewährung. 14 Monate muss er absitzen, falls das Urteil rechtskräftig wird. Hirschmann sei ein Sexual- und Gewalttäter, der die Befriedigung der eigenen Wünsche zielstrebig verfolge, erklärte der Gerichtspräsident bei der Urteilseröffnung -- notfalls auch rücksichtslos und ohne Empathie für die Opfer. Reporter Simon Christen zeichnet in seinem Film Aufstieg und Fall des Enkels des gleichnamigen Gründers des Milliardenunternehmens Jet Aviation nach: Zuerst als Party-König und Playboy hochgejubelt - von den Medien, später, als er ins Straucheln geriet, mit Häme und Spott übergossen.